05:51 Uhr I Sybille Giel

»Was für ein Geschenk – eine Stunde allein auf München schauen – eine Stunde Zeit. Wie kostbar ist das Leben. Und München, diese zauberhafte Stadt im Morgensonnenlicht, wird immer wärmer und heimeliger. Fahrradfahrer, Joggerinnen, alle haben ihre Geschichte, wollen ihr Leben glücklich leben. Was ich gelernt habe in dieser zauberhaften Stunde auf dem Dach des Gasteig? Viel öfter, viel mehr davon, mir Zeit nehmen, dankbar sein für dieses wunderbare Leben in dieser Stadt, die nach 37 Jahren absolut meine Heimat ist. Uffenheim, Paris, Brighton und jetzt München. Diese wunderbare Mischung aus Dorf und Stadt. Jetzt will ich mein Leben gestalten, leben und den kostbaren Augenblick noch viel mehr schätzen. Danke.«

04.05.2021 Sybille Giel Aussicht