07:18 Uhr I Ingeborg Landsmann

»Demut. Dankbarkeit über diesen intimen Moment mit der Stadt, liebevolles Beobachten, die Menschen »da unten« in ihren unterschiedlichen Rhythmen und doch die Erkenntnis, dass wir durch etwas Unerklärliches miteinander verbunden sind. Neugier, Aufgeregtheit, Position finden. Nichts verpassen von diesem erwachenden System, Moment des Anspringens. Der heutige Sonnenaufgang mit dieser Klarheit und Intensivität wird unvergessen bleiben. Schwanthaler Forum lichterloh in Spiegelung der Sonnenflammen – was für ein surreales Szenario. Alles hier jetzt intensiv erlebt. Skalierung von Details (Spinne im Türmerfenster baut ihr Netz) – bis hin zu den ungezählten Kränen am Horizont. Ein sich ständig verändernder Organismus und ich Teil davon. Mit diesem Geschenk in meine zweite Lebensdekade in München zu wandeln ist ganz wunderbar.«

 

Ingeborg Landsmann Aussicht