18:04 Uhr I Sibylle Weißer

»Langsam zur Ruhe kommen.
Das Rauschen und der Trubel
der Stadt wird etwas leiser.
Die Berge umrahmen die Stadt –
und plötzlich ist sie weg.

Eine Stunde, in der ich über den Dächern von München stehen und die Stadt von einer neuen Seite kennenlernen durfte. Danke!«

 

Sibylle Weißer Aussicht