18:14 Uhr I Iris Röthemeyer

»Es ist faszinierend,

  • wie lange so eine Stunde ist, wie schnell sie aber auch vergangen ist
  • wie die Stunde auch nach einem langen Arbeitstag eine Bereicherung war
  • wie ich die Stadt erkenne, wie vieles aber auch neu erscheint
  • welche Dinge ich beobachte, denen ich sonst keine Beachtung schenke
  • wie ich die Menschen beobachte, selbst aber fast nicht wahrgenommen werde

… so könnte ich noch viele Gedanken auf Papier bringen, belasse es aber dabei, denn das eigentlich Wichtige behalte ich eh nur in meiner Erinnerung und nicht auf Papier. Vielen Dank − eine tolle Sache!«

20.09.2021 Iris Röthemeyer Aussicht