18:49 Uhr I Nils Faßbender

»Der Blick in der Ferne verliert sich schnell.
Mit geneigtem Kopf über der Stadt sind die kleinen Dinge auf einmal ganz groß und die Ferne noch weiter entfernt. Es war schön, wunderschön und atemberaubend. Ich zeigte mich der Stadt und die Stadt lächelte mich an. Die Sonnenstrahlen auf meiner Haut spüre ich noch immer.
Danke!«

Nils Faßbender Aussicht