06:21 Uhr I Ty Eriksen

»Die Stadt hat mich akzeptiert, ohne zweiten Blick. Mein Akzent ist nicht auffällig. Meine Hautfarbe ist nicht auffällig. München fühlt sich wie zu Hause an. Seit dem ersten Tag. Während ich über die Stadt schaue, sehe ich, wie sie sich ändert, weiter entwickelt. Die Stadt hat über mich gewacht, während ich dasselbe tue. Das Gefühl, in Sicherheit die Chancen, die diese Stadt bietet, wahrzunehmen, ist für mich keine Selbstverständlichkeit. Bemerkenswerte Ereignisse haben die Stadt und mich, geprägt. Ich hab mich in die Stadt verliebt. Ich habe mich in diese Stadt verliebt. Heute ist ein besonderer Tag. Dies ist ein besonderes Erlebnis.«

24.08.2021 Ty Eriksen Aussicht