05:14 Uhr | Gabriele von Weltzien

»Ein kleines Fenster mit großer Wirkung. Schön, die Stadt aufwachen zu sehen. Erstaunlich viele Kirchtürme, die Stadt. Ich kenne gar nicht alle. Ich sehe auch viel zu viele Kräne. Wo wird sie hinwachsen, unsere Stadt? Wieviel Wachstum ist gut? Von oben kommen auch einige Hässlichkeiten zum Vorschein. Sieht man von unten gar nicht. Es war schön, mal mit meiner Stadt alleine zu sein. Vielen Dank, dass ich teilnehmen durfte.«