18:50 Uhr I Konrad Bierl

»Das Vortreffen hatte mich, ehrlich gesagt, stutzig gemacht. Es war die ganze Zeit von „Aufmerksamkeit“ die Rede und ich wollte eigentlich nur eine Stunde lang München genießen. Tatsächlich konnte ich auch genau das. Eine Stunde lang München von einem wunderschönen Ausblick aus genießen. Die ganze Stunde über sind mir immer neue Details aufgefallen, die mich begeistert haben. Zudem hatte ich Glück mit einer perfekten Inszenierung durch die Natur. Zunächst klare Aussicht, dann das wohlige Gefühl, während Wind drinnen geschützt zu sein und trotzdem das Wetter zu erleben. Zum Schluss wurde es noch dramatisch. Der Sonnenuntergang wurde von dunklen Wolken verdeckt und Schneeflocken wurden vom Wind wild bewegt. Doch kurz vor Ende klarte der Himmel nochmal auf und die rote, untergehende Sonne war noch einmal eindrucksvoll zu sehen. Toll!«

06.04.2021 Konrad Bierl Aussicht