17:10 Uhr I Alida Gerlach

»Freiheit, Ruhe, Frieden. Gedanken schweifen ab, wo ist mein Zuhause eigentlich, mein Revier? Überblick, ich liebe weit Schauen! Oh, da vorn geht’s ganz schee obee, Menschen wuseln, Autos im Fluss, die schöne Isar, die war schon da bevor die Häuser, Menschen, Autos…… Über die Stadt wachen, Kraft schöpfen, gute Wünsche schicken, zum Glück kann ich mir auch selber beistehen wie eine Person, die mich schützt, das Leben ist kurz, die Türmerstunde rennt, ich bewege mich im Raum, nehme mir Raum, ich wünsche den ameisengleichen Menschen Kraft in schweren Zeiten, dass wir alle aus dem C-Tunnel rauskommen, uns um uns und andere kümmern, das Leben genießen! Danke für das wunderbare einmalige Erlebnis! Um was Schlaues zu schreiben müsste ich öfters da hoch!«

10.03.2021 Alida Gerlach Aussicht