06:37 Uhr I Brigitte Eußner

»Grau, dunstig, nasskalt, leichter Schneeregen, das Licht der Nüchternheit. „Glotz nicht so romantisch“ sagte B. B. mal. Kein Anlass: die neue Nüchternheit in allen Graustufen prägte diesen Morgen. Oben die Kirchtürme und die anderen Türme, verstreut über die Stadt Baukräne, manchmal fliegen zwei, drei Vögel. Unten mehr und mehr Verkehr, ein weißer Kleinlaster mit der dominanten Aufschrift „Wir sind für alle da“ hält an der Ampel. Ist es ein Kühllaster, der die Impfstoffe transportiert? Ganz leicht taucht ein helleres Grau mit ein wenig Rosa am Horizont auf. Ein zartes Grün, nur ein Hauch von Frühling ist an den Bäumen zu sehen. Zuversicht, nicht aufgeben!«

10.03.2021 Brigitte Eußner Aussicht2