15:20 Uhr I Christophe Aumaître

»Zu Beginn hatte ich richtig »Angst« davor, eine Stunde lang aus dem Fenster zu schauen und »nichts zu tun«! Dennoch war ich erstaunt, was die Welt da draußen zu bieten hat, wenn man sich mal nur die Zeit dafür nimmt… Eine Stunde für sich und seine Gedanken… «